aktuelle_ausstellung_klecks_freigestellt.jpg
Vorlage Startseite Künstler Kopie.jpg

B4NYONE

Ausstellung

ab 20. November 2022

 
Galerie.jpg
B4NYONE

Ausstellung

Der 1977 in Würzburg geborene b4nyone (gesprochen "Bany One" / "be anyone") lebt und arbeitet seit 2006 in Mannheim.Durch häufiges Reisen nach Amsterdam kam er Ende der 80er mit Graffiti in Berührung. In den 90er und 00er Jahren widmete er sein Interesse überwiegend dem Zeichnen von Buchstaben. 2014 begann er mit dem Schneiden von Schablonen. "Das Schneiden ist für mich eine Möglichkeit, mich der hektischen und lärmenden Welt zu entziehen. Es ist eine Art meditativer und regenerativer Zustand."2021 fing er dann damit an, sich mit komplexeren Motiven auseinanderzusetzen. Beeinflusst durch HipHop und Skateboading entstanden so monochrome, photorealistische (multilayer)stencils, wie die zuletzt erschienene Schuhserie oder die ikonenhaften Motive von Powell Peralta.

Vorlage Startseite Künstler Kopie.jpg